Video Aspect Ratio: 16:9

Wird die Snowscoot-Legende Corentin Desbois dieses Jahr einen neuen Rekord aufstellen? 

RATEN & GEWINNEN


Wird die Snowscoot-Legende Corentin Desbois dieses Jahr einen neuen Rekord aufstellen? 

RATEN & GEWINNEN 

„Growshop-Besitzer wird zum menschlichen Geschoss“

Im Jahr 2017 haben wir dir Corentin Desbois vorgestellt. Sein Traum: Ein Geschwindigkeitsweltrekord, erzielt auf einem Snowscoot in den französischen Alpen von Vars. Sein erklärtes Ziel: ohne Hilfe eines Motors, der schnellste Mensch auf dem Planeten zu werden. 

Im Jahr 2023 brach er den vorherigen Snowscoot-Weltrekord um fast 10 km/h


Und dieses Jahr will er erneut an seine Grenzen gehen und eine Geschwindigkeit von 200 km/h erreichen!


RATEN & GEWINNEN


Die zwei Welten von Corentin

Growshop-Besitzer 

Corentin Desbois: 40 Jahre alt und stolzer Besitzer eines Growshops


In seiner Jugendzeit studierte Corentin vier Jahre lang Mechanik mit dem Ziel, Maschinenbauingenieur zu werden. Diese Ausbildung hat ihm den Weg für seinen ersten Karriereschritt geebnet: das Entwerfen von Snowscoots. Im Alter von 23 Jahren gründete er seine eigene Marke „Dr. Jack". Unter diesem Label begann er mit der Produktion von Boards, der Konstruktion von Rahmen und der Fertigung von Snowscoots. Der Nischenmarkt für Snowscoots erwies sich jedoch als zu klein, um davon leben zu können. Auf der Suche nach einer anderen Einkommensquelle eröffnete er seinen ersten Growshop. 

Heute ist er der stolze Besitzer von Culture Indoor

Menschliches Geschoss

Corentin Desbois: 40 Jahre alt und leidenschaftlicher Snowscoot-Fahrer


Corentins Kindheit in Belgien war geprägt von seiner tiefen Leidenschaft für Extremsportarten. Seine Begeisterung galt zunächst dem BMX-Radfahren, einem Sport, dem er sich mit großer Hingabe widmete. Seine sportlichen Interessen nahmen eine entscheidende Wende, als er in einer BMX-Zeitschrift ein Bild eines Snowscoots entdeckte. Mit dem unbedingten Wunsch, selbst einen Snowscoot zu fahren, wandte er sich an seine Eltern. Diese unterstützten ihn und mieteten ihm einen Snowscoot, auf dem er seine Fahrkünste entwickeln konnte. In kürzester Zeit hatte der Snowscoot ihn in seinen Bann gezogen. 


Jetzt rast er mit atemberaubender Geschwindigkeit die Berghänge hinunter strebt Jahr für Jahr einen neuen Geschwindigkeitsrekord an.

Ein neuer Weltrekord im Jahr 2023 

Ein kurzer Rückblick: 

2017

Weltrekord: 168,382 km/h.




2019

Neuer persönlicher Rekord: 178,430 km/h.

(Kein neuer Weltrekord, da der Versuch nicht offiziell von den erforderlichen Parteien gemessen wurde)

2023

Neuer Weltrekord: 175,16 km/h.
Neuer persönlicher Rekord: 181,19 km/h.


Raten und gewinnen 

Gewinne legendäre Preise, indem du die Höchstgeschwindigkeit errätst, die Corentin dieses Jahr erreichen wird!


Als Hauptgewinn winkt ein Paket mit Dünger, cooler Streetwear und einem JBL Extreme im Wert von 500 Euro.

Der Zweitplatzierte erhält ein Paket mit Dünger und Streetwear im Wert von 250 Euro.

Der Drittplatzierte erhält Dünger und Streetwear im Wert von 150 Euro.


Versuche dein Glück
und gewinne unten im Spiel!